Yoga wurde über viele Jahrtausende in Indien entwickelt.Yoga bedeutet den Körper und Geist in Einklang zu bringen. Durch verschiedene körperliche Übungen (Asanas), Atmung (Pranayama) und Meditation wird die Konzentration auf den eigenen Körper und Geist gelenkt.

Alle Yoga Übungen basieren auf Dehnung, Entspannung und Verbesserung der Blutzirkulation. Die Wirbelsäule wird ständig gestreckt und Rückenmuskulatur aufgebaut. Gezielte Atemübungen bringen die Lebensenergie wieder zum Fließen.

Zusätzlich fördern die Übungen das Konzentrationsvermögen und emotionale Ausgeglichenheit.

Somit fördert Yoga die körperliche Gesundheit mit der ausgezeichneten präventiven Wirkung für Rücken, Skelettmuskulatur, Atem-, Kreislauf- und Stoffwechselfunktionen sowie Stressregulation.

Yoga - Asanas
Stärkung für den Rücken
Yoga - Atemübung
Stärkung der Lebensenergie
Yoga - Meditation
Im Einklang mit Körper und Geist

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mrz

14

2021

Übungen im Lockdown

Wir haben ein paar Videos aufgenommen, um euch Aikido-Übungen zu zeigen, die ihr zu Hause mit dem Theraband, mit einer kurzen Schwimmnudel oder mit dem Ball durchführen könnt.

Viel Spaß dabei, und über Rückmeldungen freuen wir uns natürlich auch.

Hier gibt es alle Videos dazu: https://vimeo.com/showcase/8188613

Aikido mit dem Theraband

Nov

01

2020

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der neuen Landesverordnung zum corona-Virus dürfen wir ab Montag, den 02.11. unser Dojo nicht mehr für den Trainingsbetrieb nutzen.

Wir können zur Zeit nur ein Online-Training anbieten. Die Zeiten stehen im Kursplan. Die Zugangsdaten zur ZOOM-Plattform stellen wir euch gerne per email zur Verfügung.

Wir informieren, sobald es Neues dazu gibt.